zurück zur Übersicht

23.01.2017 10:48, Dominic Schmidt

Und 2017.... come and be crazy...

Herzlichen Willkommen in 2017!
Die Jugendkirche ist schon wieder mittendrin im Neuen Jahr.
Und das kommende Jahr hat es in sich...
Neben unserem Jugendzentrum in der Karlsruher Südweststadt, das auch in diesem Jahr nochmals an manchen Stellen umgebaut werden wird, finden sich so manche Aktionen im Jahresplan wieder.
Im März feiern wir in Karlsruhe 15 Jahre Wilder Süden, im April feiern wir Taufe, in den Pfingstferien fahren wir sowohl nach Kalabrien auf eine Jugendfreizeit, als auch auf das Bundesjugendtreffen der EmK nach Volkenroda.
Ende Juni findet unsere Benefizradtour nach Heilbronn zur SJK (die Synode der EmK) statt.
Im Juli gehts auf eine Wochenendfreizeit ins Allgäu und im August wartet das Megacamp auf uns. Im September machen wir eine Motorradausfahrt und nebenbei laufen noch drei große Jugendgottesdienste, bevor es dann langsam wieder Richtung Jahresende geht.
Du siehst.... we are busy !

Herzliche Einladung an Dich !
Komm vorbei, chill im Juze, sei auf einem Wilden Süden Wochenedne nicht nur dabei sondern auch mittendrin oder nimm an einer unserer zahlreichen Freizeiten unseres Labels "WS extra" teil.

Für jeden, auch für Dich ist Etwas dabei!

Neuen Kommentar hinzufügen

Wichtig: Bitte alle rot hinterlegten Kästchen anhaken!

Termine

21.09.2017 offenes Jugendzentrum

22.09.2017 JuZe Kids

22.09.2017 offenes Jugendzentrum

mehr Termine >>>

News

Neueste Fotoalben

Flossbau 3.9.2017 >>>

Weihnachtsfeier 2016 >>>

JuGo - I am what I am >>>


Neuester News-Eintrag

Daniel Fink, 19.09.2017 14:18

Herzliche Einladung zu unserem JuGo mit dem Thema: 💒"Braucht GOTT eine Kirche?" ⛪️ 08. Oktober 2017 Beginn ist um... >>>


Neuester News-Kommentar

Ulrike und Berthold, 06.06.2016 18:34

Lieber Tobi, wir gratulieren dir ganz herzlich zu dieser fabelhaften Auszeichnung, die du wirklich verdient hat. Wir als deine... >>>


Neuester Gästebuch-Eintrag

Jonathan M, 28.03.2017 20:42

Ich wollte einfach Mal danke sagen für alle Mitarbeiter des WS. Ihr macht das super! DANKE! >>>